Profilzylinder

EPS Schlüsseldienst München erklärt: Profilzylinder. Folgende Zylinderarten gibt es: Profildoppelzylinder, Kurzzylinder, Knaufzylinder, Halbzylinder, Schaltzylinder, Motorzylinder, Elektronische Motorzylinder, Batteriezylinder, Freilaufzylinder Blindzylinder, Rundzylinder, Ovalzylinder, Knopfzylinder. (weitere Infos erhalten Sie auf wikipedia.org)

Querriegelschloss/Panzerriegel

EPS Schlüsseldienst München erklärt: Querriegelschloss/Panzerriegel ist ein auf der Innenseite einer Tür montiertes Doppelriegelschloss, bestehend aus einem fast über die ganze Türblattbreite verlaufenden Schlosskasten (mit Schließzylinder) und zwei mit Schwerlastdübeln oder gleichwertig rechts und links von der Tür im Mauerwerk verankerten Schließkästen. Über den Schließzylinder im Schlosskasten werden die beidseitig…

Schließblech

EPS Schlüsseldienst München erklärt: Schließblech ist ein flaches Stahlblech mit Aussparung(en) bzw. Ausnehmung(en), in die die Falle und gegebenenfalls der Riegel eines Türschlosses greifen, um eine Tür geschlossen bzw. verschlossen zu halten. (weitere Infos erhalten Sie auf wikipedia.org)

Schließzwang

EPS Schlüsseldienst München erklärt: Schließzwang bei einer Tür bedeutet, dass sich der Schlüssel nach dem Aufschließen erst dann wieder aus dem Schloss entfernen lässt, wenn die Tür ordnungsgemäß abgeschlossen wurde. (weitere Infos erhalten Sie auf wikipedia.org)

Schließzylinder

EPS Schlüsseldienst München erklärt: Schließzylinder ist der mittels eines Schlüssels zu betätigende Teil des Zylinderschlosses, und besteht meist aus einem Gehäuse und einem drehbaren Zylinderkern. Herkömmliche Schließzylinder lassen sich nicht drehen, wenn von der anderen Seite ein Schlüssel in gedrehter Position steckt. Daher werden besondere Schließzylinder unter Bezeichnungen wie „mit…